ARCHITEKTUR

PORTOGRUARO UND DER SCHIEFE TURM

Nicht nur Pisa hat einen schiefen Turm, sondern auch im kleinen Städtchen Portogruaro im italienischen Veneto gibt einen Campanile mit spektakulärer Schräglage. An der Turmspitze,…

Weiterlesen

OTTO WAGNER UND DIE WIENER STADTBAHN

Wien feiert und feierte Otto Wagner. Heuer, 120 Jahre nach Eröffnung der Wiener Stadtbahn, und auch schon damals. So schrieb der Schriftsteller und Journalist Ludwig…


MEISTERWERKE DER ARCHITEKTURZEICHNUNG

Die Wiener Albertina beherbergt nicht nur eine der größten grafischen Sammlungen der Welt, sondern auch die bedeutendste Architektursammlung Österreichs. Diese umfasst über 40.000 Architekturzeichnungen, Pläne…


DAS GRÖSSTE BAUHAUS-FREILICHTMUSEUM DER WELT

Unter all den Großstädten rund ums Mittelmeer ist Tel Aviv wahrscheinlich die jüngste. 1909 wurde sie als kleine Gartenvorstadt von Jaffa gegründet, „Frühlingshügel“ bedeutet ihr…


KUNST IN FAVORITEN

FAVORITEN. So heißt der zehnte Bezirk Wiens, im Süden gelegen, seit 1874 eigenständig und mittlerweile der bevölkerungsreichste der Bundeshauptstadt. Die Industrialisierung im ausgehenden 19. Jahrhundert…


BUCHSCHÄTZE IM KLOSTER

„Mechitharisten – Congregations – Buch- u. Kunstdruckerei“ verkündet, in goldenen Lettern auf schwarzem Grund, ein Schild an einem Gebäude in einer schmalen Gasse nahe der…


ARCHITEKTUR UND LITERARISCHE AURA

Unter den vielen Treppenanlagen Wiens ist die Strudlhofstiege wohl eine der ruhigsten. Das war schon von Beginn an so. Bei der Eröffnung am 29. November…



„AUF DER HOHEN WARTE“

Werner Rosenberger hielt vor einem Jahr höchst erfolgreich in Buchform fest, wie schön es sich im Wiener Cottage flanieren lässt. Über seine Geschichten vom „Grätzel…




DAS COTTAGE: EIN GRÄTZEL MIT GOLDRAND

Werner Rosenberger ist ein Sammler und ein Zu-Fuß-Geher, also ein Flaneur. Im Hauptberuf ist er Kulturredakteur bei der Wiener Tageszeitung „Kurier“. Und weil einer, der…