Flanieren


SCHRITT FÜR SCHRITT

Da haben sich in jüngster Zeit Bücher angesammelt, in denen es mehr oder weniger darum geht, wie man sich in der Stadt und…




EINE LUFTIGE ANGELEGENHEIT

Wolken sind ein herausragendes Beispiel dafür, dass wir Alltags-Menschen sehr wohl schauend durch die Welt gehen, über das Geschaute aber nur ganz selten…



VERSUCH ÜBER DAS FLANIEREN

Der Versuch möge mit dem Ende beginnen. Denn „Das Ende des Flanierens“ ist der Titel eines Gedichts, das Peter Handke 1976, im Alter…