Venedig

VENEZIANERINNEN

Die eine ist Margherita, sie lebte von 1895 bis 1978, verkaufte in ihrer Jugend in Treviso Zeitungen und wurde – in einer Geschichte, die Rossinis Oper „La Cenerentola“…


BUCHSCHÄTZE IM KLOSTER

„Mechitharisten – Congregations – Buch- u. Kunstdruckerei“ verkündet, in goldenen Lettern auf schwarzem Grund, ein Schild an einem Gebäude in einer schmalen Gasse nahe der Wiener Innenstadt. In…


„DIE ASPERN-SCHRIFTEN“: BUCH UND FILM

Henry James, geboren 1843, gestorben 1916, ist in der englischsprechenden Welt um einiges berühmter als in Mitteleuropa. Als zum Beispiel Hilary Mantel für ihre historischen Romane über Thomas…


MÖCHTE ICH IN VENEDIG ZUHAUSE SEIN?

Alle Städte gleichen sich mehr oder weniger, nur diese gleicht keiner anderen, schrieb der Dichter Carlo Goldoni über seine Heimatstadt. Der Philosoph Georg Simmel schwärmte, dass alle Menschen…