VON REISEN UND GÄRTEN:
Über den „tollen Fürsten“ Hermann von Pückler-Muskau, der Gartengestalter, einer der erfolgreichsten Autoren des 19. Jahrhunderts und lange zu Unrecht vergessen war…
Muskau, um 1833 (Illustration von August Wilhelm Schirmer)

 

Trulli (Detail), Foto © Konrad Holzer IMPRESSIONEN AUS APULIEN:
Die Region im Süden Italiens hat sehr viel von dem, wovon wir Mitteleuropäer träumen, wenn wir von Italien träumen...
Castel del Monte, Foto © Konrad Holzer

 

Marie Uchatius: Muster für ein Vorsatzpapier, um 1905, MAK Wien „KUNST FÜR ALLE“ –
die Wiener Avantgarde um 1900 wurde auch von vielen Frauen geprägt. Von der Kunstgeschichtsschreibung wurden diese Künstlerinnen bisher jedoch nur wenig beachtet...

 

DAS SALZBURG-PANORAMA
ist eine der weniger bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt an der Salzach, jedoch kunst- und mediengeschichtlich sehr interessant und unbedingt einen Besuch wert…
Salzburg-Panorama, Detail

 

Ausstellungsansicht (Detail). Foto © www.kpic.at / Klaus Pichler „DAMALS WAR ZUKUNFT“:
Die 1970er Jahre stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung auf der Schallaburg in Niederösterreich…

 

Elefant Giraffe AFRIKA FÜR ANFÄNGER
ist Namibia für Konrad Holzer, der eine Reise durch das Land unternommen und dabei viel fotografiert hat…
Gazelle

 

MODE-UTOPIEN:
Mit einer Ausstellung von Kunstblättern, Büchern, illustrierten Zeitschriften und Plakaten zeigt das Wiener MAK, dass die Haute Couture keine Erfindung des 20. Jahrhunderts ist…
Ernst Deutsch-Dryden: Theater der Moden, Berlin, 1913, Flachdruck © MAK (Ausschnitt)

 

Hieronymus Bosch: Detail aus dem Triptychon „Der Garten der Lüste“ (Madrid, Museo del Prado) HIERONYMUS BOSCH:
Die Aufmerksamkeit der Kunstwelt ist derzeit ganz auf den vor 500 Jahren verstorbenen Maler und seine rätselhaften Bilder gerichtet…

 

Details aus dem Cover des Buches „DADA. Eine Jahrhundertgeschichte“ von Martin Mittelmeier.

100 JAHRE DADA:
zum Jubiläum soll auch an den weiblichen Anteil an dieser künstlerischen und literarischen Bewegung erinnert werden...

Sophie Taeuber-Arp: Composition Dada (1920)

 

„ICH BIN UNTERWEGS, UM UNTERWEGS ZU SEIN“ –
diesen Satz von Michel de Montaigne hat Konrad Holzer als Motto für seinen Beitrag über das „Reisen IN Büchern“ gewählt…
Shwe Dagon Pagode, Yangon, Myanmar. Foto: Konrad Holzer

 

Foto: © Robert Rutöd RIGHT TIME RIGHT PLACE –
nennt der Fotograf Robert Rutöd sein nun auch als Buch erschienenes Projekt über das Problem, zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein…

 

FILMMUSIK
von Erich Wolfgang Korngold bis zu David Lang…
Visualisierung der Tonspur (Detail) zu „You Got the Love“ aus „Ewige Jugend“

 

Edit: 10.08.2016 / 11:14.