KIR ROYAL

Es ist doch seltsam, dass ein Getränk, das – spätestens seit der legendären Fernsehserie „Kir Royal“ – dem Highlife und der Schickeria zugeordnet wird, nach einem französischen Priester benannt ist, der dem antifaschistischen Widerstand nahestand. Wie kam es dazu?

Mehr dazu...

SURSTRÖMMING

Surströmming-Dose, geöffnet. Foto © Wrote

Ruben Madsen war außer sich: „Kultureller und kulinarischer Analphabetismus“ sei es, so donnerte der Akademiepräsident, was die Franzosen und Engländer da beschlossen hätten. Die Empörung Madsens war durchaus verständlich – zumindest für seine Landsleute.

Mehr dazu...

WEITERE BEITRÄGE



BAUHAUS-POSTKARTEN

„Kalt, karg und maschinell“, das waren die Vorurteile, die den Bauhaus-Bauten in den Anfangszeiten der Bewegung entgegenschlugen. Dass dort in Weimar aber auch…








ZUGEKNÖPFT

Jene Weste, die sich einst der französische König Ludwig XIV. anfertigen ließ, muss wohl ein beachtliches Gewicht gehabt haben. Denn immerhin war sie…