KNÖPFE

Die Geschichte der Knöpfe reicht weit zurück: Schon in der Jungsteinzeit verwendete man knopfartige Kleiderverschlüsse, und über die Jahrhunderte und Jahrtausende entwickelte sich eine Vielzahl von Knopfformen, die aus den unterschiedlichsten Materialien hergestellt wurden.

Mehr dazu...

SCHUHE

Ausschnitt aus: Louis-Michel van Loo (1707-1771) "Portrait des Marquis von Marigny und seiner Frau". Foto: Lois Lammerhuber/Edition Lammerhuber

Die elfenbeinfarbigen Satinpumps der Marquise de Marigny wären auch heutzutage durchaus braut- oder ballkleidtauglich. Zu bewundern sind sie und noch viele weitere exquisite Modelle in dem großformatigen Bildband „Musée du Louvre – Gemalte Schuhe“.

Mehr dazu...

ZWISCHENSTOPP


WEITERE BEITRÄGE

MAROKKO – WÜRZIG UND FARBIG

Wir befinden uns wieder einmal im Westen, diesmal im Nordwesten Afrikas. Im Namen Marokkos kommt dieser Westen mit „al Maghrib“ vor, Maghreb ist…




ALLES GEWUSST?

10 Fragen zu Themen, mit denen sich die Flaneurin in den vergangenen Monaten beschäftigt hat.  



DER EIGEN-SINNIGE MENSCH

Es ist kein Druckfehler und auch keine typografische Spielerei, dass im Titel des neuesten Buches des deutschen Mediziners und Psychotherapeuten Helmut Milz im…


BUNT, SOZIAL, BRUTAL

So plakativ der Titel ist – „Bunt, sozial, brutal. Architektur der 1970er Jahre in Österreich“ –, so zurückhaltend haben die Herausgeber dieses Buches…