LESENSWERT

M. Jäger Tichauer: Werbeplakat für die Zeitschrift "Die Woche", um 1900

M. Jäger Tichauer: Werbeplakat für die Zeitschrift „Die Woche“, um 1900

Alljährlich werden im deutschen Sprachraum über 80.000 Bücher produziert, zum größten Teil handelt es sich dabei um Neuerscheinungen, rund ein Drittel stammt aus dem Bereich der Belletristik. Niemand kann dieses (trotz der insgesamt rückläufigen Entwicklung des Buchhandels) immer noch sehr große Angebot wirklich überblicken – jede Art von Lektüretipp ist daher subjektiv und zufällig. Genau dies aber – die Subjektivität und das den Zufall zulassende geistige „Schlendern“ – ist das Grundprinzip des Flanierens, das gerade auch im Buchbereich zu interessanten Entdeckungen führen kann. Und so manches davon ist für das Flaneurin-Team absolut: LESENSWERT

Lesenswert 2019

Lesenswert 2018

Lesenswert 2017