Kulinarik

DAS „DAMPFNUDEL-DUO“

Was für ein seltsamer Titel ist das doch für ein Musikstück: „Die Schlacht bei Prag. Ein großes Duett für Dampfnudel oder Rahmstrudel“! Und wie kam Felix Mendelssohn Bartholdy,…


EIS-GESCHICHTEN

Drehen, drehen, drehen… Für den perfekten Eisgenuss waren lange Zeit vor allem viel Geduld und einiges an Energie notwendig. Denn das Herstellungsverfahren bestand im Prinzip darin, dass ein…


„WILDES WIEN“

Das „wilde Wien“ der Alexandra Maria Rath ist hauptsächlich grün, dazwischen sind Primelgelb, Veilchenlila, Bärlauchblütenweiß und viele andere Farben gestreut. Und: dieses „wilde Wien“ ist immer essbar. Denn…


HIMMLISCHE FRÜCHTE

Sie sind „die Vorstellung einer zeitlosen paradiesischen Glückseligkeit“, schreibt die Kunsthistorikerin Iris Lauterbach über die immergrün, gleichzeitig blühend und fruchtenden Bäume in den Orangerien. Und sie setzt noch…


SCHOKOLADE – DIE SÜSSE LEIDENSCHAFT

Es ist wohl eines der begehrtesten und beliebtesten Genussmittel der Welt, dem Alessandra Sophia Manna ihr Buch „Chocolat“ gewidmet hat. Und dabei beginnt sie zunächst ganz persönlich, erzählt…


LEGENDÄRE DINNER

Das soll jetzt nicht eine Bestätigung des Sprichworts von den sauren Trauben sein, die dem Fuchs zu hoch hängen – aber: Über „Legendäre Dinner“ zu lesen, sich aber…


VON BISCHÖFEN UND POMERANZEN

Wenn die Konsulin Buddenbrook zum Damenkränzchen lud, dann durfte der Bischof nicht fehlen. Allerdings ging es dabei nicht um einen Geistlichen – sondern vielmehr um Geistiges. Denn bei…


MAKKARONI, SPAGHETTI & Co

Nein, es war nicht Marco Polo, der Nudeln als kulinarische Novität aus China nach Europa brachte. Die Geschichte der italienischen Pasta hat (obwohl dies oft so erzählt wird)…


TEE – EINE UNENDLICHE GESCHICHTE

Wenn man etwas über Tee wissen möchte, so gibt es zahlreiche Bücher, Kataloge und natürlich TeeWiki. Ich konzentriere mich hier auf drei – sehr unterschiedliche – Bücher zur…


KIR – DER COCKTAIL DES KANONIKUS

Es ist doch seltsam, dass ein Getränk, das – spätestens seit der legendären Fernsehserie „Kir Royal. Aus dem Leben eines Klatschreporters“ – dem Highlife und der Schickeria zugeordnet…


KULINARISCHE WEIHNACHTEN

Kein anderes Fest ist sosehr mit dem Kochen und Braten und vor allem mit dem Backen verbunden wie Weihnachten. Natürlich gibt es in fast jeder Familie ein von…


WIEDERENTDECKUNG EINES NATURHEILMITTELS

Honig ist gut, Essig ist gut. Aber Honig mit Essig? Ist noch besser, meint Gabriela Nedoma. Denn das Gemisch – Oxymel genannt – ist ein altbewährtes Naturheilmittel. Der…


TYPISCH WEINVIERTEL: DIE KELLERGASSE

Ein Charakteristikum der Weinbauregionen im Osten Österreichs sind die Kellergassen. Es sind dies Wege, gesäumt von Weinkellern, deren Zugänge wie kleine Häuschen gestaltet sind. Zwar gibt es derartige…


WIENER SCHNITZEL UND COSTOLETTA ALLA MILANESE

Das Schnitzel, jener Inbegriff der Wiener Küche, komme eigentlich – so wird oft erzählt – aus Italien. Es sei eigentlich eine „Costoletta alla milanese“, ein Mailänder Kotelett, und…


TREVISO: ITALIENISCHE KÜSSE

Allen, die einen Bezug zu italienischer Kulinarik im Speziellen oder zu Süßigkeiten im Allgemeinen haben, werden die Baci, die Schoko-Küsse der Firma Perugina, ein Begriff sein. Kreiert wurde…


FRAUEN SCHREIBEN ÜBERS ESSEN

Die männlich dominierte Grillsaison ist vorbei, das Kochgeschehen zieht sich ins Innere des Hauses, in die Küche, an den Herd zurück. „Und drinnen waltet die züchtige Hausfrau…“ –…


FRAUEN SCHREIBEN ÜBERS KOCHEN

Frauen standen immer schon am Herd und tun dies natürlich auch heutzutage. Die einschlägigen Fernseh-Sendungen aber sind bis auf eine Ausnahme – Sarah Wiener – fest in männlicher…


VON AVOCADOS UND MORCHELN

„kleine gourmandisen“ heißt eine Buchreihe, die der Wiener Mandelbaum Verlag seit zwei Jahren herausgibt und die mittlerweile zu einer exquisiten kulinarischen Bibliothek angewachsen ist. Im Mittelpunkt steht dabei…


DER TOLLE FÜRST PÜCKLER-MUSKAU

„Was zu der dullness der englischen Gesellschaften viel beiträgt, ist die hochmütige Weise, nach welcher Engländer (wohl zu merken in ihrem eignen Lande, denn abroad sind sie zuvorkommend…


HAGGIS, WHISKY UND VIELES MEHR

Alljährlich wird am oder rund um den 25. Jänner die „Burns Night“ gefeiert: Mit viel Musik (wobei der Dudelsack nicht fehlen darf), mit Lesungen und natürlich auch mit…